Ein Konzert für "LEBEN SPENDEN" in St. Joseph

Für mehr als 400 Menschen war dies ein Sonntagnachmittag, an den sie noch lange denken werden. Die Stimmen die wir nach dem Konzert vernommen haben, waren durchwegs begeistert und da ist sicher der eine oder andere Singers-Fan dazu gekommen. Ein besonderes Kompliment, das für sich spricht, war der rege CD Verkauf nach dem Konzert.

Für den Chor war es ein sehr stimmungsvolles Konzert, von dem wir hoffen, dass sich viele von euch etwas von der wunderbaren Wärme mitnehmen konnten, die ihr an diesem kalten Tag verbreitet habt. Georg nannte das Konzert :"BESEELT"!

Für uns war es zuerst einmal eine interessante Erfahrung eine solche Sache von der Idee weg, bis zur tatsächlichen Durchführung zu organisieren, dann ein gutes Gefühl zu erkennen, was alles möglich ist, wenn man sich ein Ziel setzt und fest an eine gute Sache glaubt, und zu guter Letzt ein gewisser Stolz, wenn man sich das Endergebnis ansieht: Bei einer Gesamtsumme von 4315 blieb, nach Abzug der Kosten für die Technik, ein Reinerlös von 2515 für KMT übrig.

Dafür wollen wir uns nochmals bei allen Beteiligten, besonders natürlich bei unseren ChorkollegInnen bedanken, ohne euch wäre das nicht möglich gewesen.

Und für die Leute von KMT, wünschen wir auch für die Zukunft alles Gute, und noch viele andere solche Veranstaltungen um "LEBEN ZU SPENDEN".

Gabi und Andrea

Vielen Dank an Andrea und Gabi für die Konzertorganisation und an Ritchie, Gerhard und Stefan für ihre Fotos.